kopfzeile

Herzlich Willkommen in der katholischen Pfarrei
"St. Bonifatius" in Erfurt-Hochheim!
 


+++ Ab 01. 08. 2020 ist Herr Pfarrer Wolfgang Hunold aus Erfurt-Melchendorf für die Pfarrgemeinde „St. Bonifatius“ zuständig. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +++ Telefon: 0361/416269 +++ Anschrift: Kath. Pfarramt St. Nikolaus, Schulzenweg 5, 99097 Erfurt. In allen Anliegen wenden Sie sich bitte an Herrn Pfarrer Hunold. Vielen Dank! +++ „St. Bonifatius“ Erfurt-Hochheim +++ Schöne Sommerferien! +++ +++


 links1  mitte  rechts
Pfarrei "St. Bonifatius"
Erfurt-Hochheim
Kirchort "St. Raphael"
Nesse-Apfelstädt OT Neudietendorf
Kirchort "St. Elisabeth"
Erfurt-Bischleben

 

 

Jugendkongress 5.11 - 7.11.2021

Jugendkongress 5.11. - 7.11.21

jetzt lesen

Kirche im Herbst

Allerseelenzeit. Im Übergang Oktober/November. Gräbersegnung. Der Ort des Todes wird zum Zeugnis für das Leben. Treffen von Zeit und Ewigkeit auf dem Friedhof mit dem Licht auf dem Grab, das den Weg zeigt, den Ausweg.

Warum sind wir Christen? Wegen der Nächstenliebe. Unbedingt. Aber auch sie ist bedroht vom Verfallsdatum. Der Tod und seine Macht? Letzte Gerechtigkeit? Des Todes Macht ist verliehen von Gott, aber darum immer noch bedrückend genug. Und doch: Christgläubige sind eben doch anders. Nicht zuerst die Nachlassverwalter von Ritus und Ordnung, die entnervten Rufer nach mehr Erziehung und gerechter Verteilung von Arbeit und Geld. Sorgen, die unmittelbar mit dem Dasein verknüpft sind und auch vor praktizierenden Katholiken nicht Halt machen. Zuerst aber sind wir Christen die Sänger des Halleluja des Ostermorgens.

Zeugen der Auferstehung inmitten der zivilisiert Gebildeten, die sich mit der Realität des Todes resigniert abgefunden haben. Denn es ist doch geschehen, was niemand zu träumen gewagt, dass nämlich der Tod nicht das Ende, sondern der Beginn eines neuen Lebens ist. Und um uns dessen zu versichern, um uns daran zu erinnern, sind wir sonntags in der Kirche und Allerseelen auf dem Friedhof. Einer Welt, die das bedrohliche Nichts, den Tod, das Loch der Löcher schlechthin, mit zigtausendfacher Unterhaltung und Ablenkung verzweifelt zu stopfen sucht, pfeifen wir eins ein Osterlied.

Herzlich grüßt Sie, Ihr Pfarrer Wolfgang Hunold.

PDF Download

Pfarrbrief Digital

jetzt lesen

Pfarrei "St. Bonifatius" 

Ab 01. 08. 2020 ist Herr Pfarrer Wolfgang Hunold aus Erfurt-Melchendorf  für die Pfarrgemeinde „St. Bonifatius“ zuständig.

Die E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0361/416269
Anschrift: Kath. Pfarramt St. Nikolaus, Schulzenweg 5, 99097 Erfurt

In allen Anliegen wenden Sie sich bitte an Herrn Pfarrer Hunold.

Corona Schutzkonzept 

Das  gültige Corona Schutzkonzept
finden Sie
 hier

Anmeldung zum Gottestdienst

Aufgrund des Schutzkonzeptes (siehe Schaukasten bzw. Website) können max. 27 Teilnehmer an der Veranstaltung teilnehmen. Wir bitten um ihr Verständnis falls sie an ihrem Wunschtermin keinen freien Platz mehr bekommen sollten und würden wir uns sehr freuen wenn sie alternativ einen Werktagsgottesdienst besuchen können.
hier erfahren Sie wie Sie sich anmelden können


Kollekten Portal

Wegen der Corona-Krise kann derzeit
nur eingeschränkt Gottesdienst mit
Gläubigen in unserer Gemeinde gefeiert
werden. Damit entfällt auch für viele
die Möglichkeit zur Sonntagskollekte.
Hier können Sie "
St. Bonifatius"
online mit IHRER
Spende
unterstützen! DANKE!

"St. Bonifatius" Spendenportal
 

 Ein Gebet in der Coronakrise

finden Sie Hier  

 

Schaukasten 1Aktuelle Gottesdienstordnung hier

In unserem Internetauftritt  finden Sie den „Digitalen Schaukasten“ der Pfarrei St. Bonifatius.

Klicken Sie auf den entsprechenden Menüpunkt. Die Pläne können Sie ausdrucken.

Dort finden Sie:

Vermeldungen

18.10 - 24.10.2021

Aktuelles

Vorstellung unserer Gremien-St. Nikolaus Erfurt

jetzt lesen

FERnSEHGOTTESDIENSTE
UND WEITERE MEDIEN

Es können die  Fernseh-, Rundfunk- und
Internetgottesdienste mitgefeiert werden.
Eine Übersicht aller Internetübertragungen
findet sich bei katholisch.de.
Im ZDF kommt jeden Sonntag
um 9.30 Uhr ein Gottesdienst
Die Fernseh- und Hörfunkgottesdienste
der ARD finden sich hier.
Die Programmlisten von
K-TV finden Sie hier
und von EWTN hier.
Abschließend auch der Link
zum Domradio Köln hier.